Dienstag, 5. Juni 2012

SG-Challenge #2 - Rezept: 3 Perlen, 1 Spitze od. Doily Lace, 5 Blümchen


Hi zusammen,

heute ist es wieder soweit, die neue Stempelgarten-Challenge startet! Das Thema lautet "Rezept: 3 Perlen, 1 Spitze od. Doily Lace, 5 Blümchen". Bis zum 30.6.2012 könnt ihr an der Challenge teilnehmen und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen! Der Stempelgarten sponsort einen Einkaufsgutschein im Wert von CHF 20.00! Hüpft rüber zum SGC Blog, um einen Blick auf die tollen DT-Kreationen zu werfen!

~~~

Hi there, our new challenge is starting today at Stempelgarten Challenge Blog! The theme is "Recipe: 3 pearls, 1 lace or doily lace, 5 flowers". You can join our challenge until June 30, 2012 and of course there is a lovely price to win! Stempelgarten sponsors a shopping voucher of CHF 20.00 of value! So hop over to the SGC Blog to have a look at the stunning DT creations!



Hier ist die Karte, die ich für diese Challenge gestaltet habe. Wenn ihr wissen wollt, welche Stempelchen ich dafür verwendet habe, guckt einfach unter dem Bild, da findet ihr alle Infos.

~~~

Here is the card I've made.. to see which stamps I've used scroll down.. you'll find this information below the picture.



Stempel/stamps:
Mädchen/ girl: Crafty Sentiments
Label: LOTV

Farbgebung/coloring:
Albrecht Dürer Watercolour Pencils, Chalks

Jetzt wünsche ich euch ganz viel Spass und bin schon ganz gespannt auf eure Werke!

Liebe Grüsse,

eure Alex

~~~

Now, I wish you a lot of fun. I'm really looking forward to seeing all your creations!

Hugs,

Alex

Kommentare:

Francine hat gesagt…

Ich habe es Dir zwar schon gesagt, aber schreibe es nochmal: Ich finde Deine Karte super süss. Auch hier wieder farblich anders. Das Motiv kannte ich nicht und es gefällt mir gut.
Liebs Grüessli
Francine

Claudia hat gesagt…

Hallo Alex

Vielen Dank für Deine tolle Inspiration zur aktuellen Challenge. Die Karte ist richtig toll.
Danke auch für Deinen Besuch und Deinen tollen Kommentar.
Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende.
LG Claudia

PS: Wenn man von Deinem Kommentar auf Deinen Blog will, kommt die Meldung, dass Dein Profil noch nicht frei gegeben wurde. Man kommt nur über den Challengeblog an Deine Kreationen. Dies nur zur Info.